Laserschneidtechnik

Das Laserschneiden ist eines der wichtigsten Leistungsspektren unseres Angebots. Durch den Einsatz eines Festkörperlasers und die damit verbundene geänderte Strahlführung und der Verzicht auf eine interne Optik wird die Bearbeitung von NE-Metallen, wie z.B. Messing und Kupfer ermöglicht. Dies ist bei den bisherigen CO2-Lasern nicht möglich.

Mit unserem TruLaser 5030 fiber des Weltmarktführers Trumpf können wir folgende Materialien in hochwertiger Qualität mit exakten Konturen schneiden und gravieren:

  • Baustahl bis 20 mm Stärke
  • Aluminium bis 15 mm Stärke
  • Edelstahl bis 15 mm Stärke
  • Kupfer bis 6 mm Stärke
  • Messing bis 6 mm Stärke

Die innovative fortschrittliche und zukunftsorientierte Technik dieser Maschine ermöglicht es uns bei maximaler Produktivität und minimalen Teilekosten qualitativ hochwertige Teile zu fertigen.